Impressum
Begrüßung
Aktuelles
Eintrittspreise
Öffnungszeiten
Anfahrt
Hinweise
Rundgang
Gastronomie
Spielplätze
FAQs
Kontakt
Design by SITEFACT
zurück
16. November 2015

Im Alpakagehege springen derzeit drei junge Alpaka-Mädchen herum: "Raffaella", "Milka" und "MonCherie"!

So richtig „süße“ Tierkinder!

Laufe der letzten Monate haben fast alle Alpaka-Weibchen ihre Fohlen bekommen. Es sind allesamt Mädchen und eines entzückender als das andere! Seit 30. Juni schon gibt es das Alpakamädchen „Raffaella“, das neben seinem flauschigen, schneeweißen Fell sogar zwei verschiedenfarbige Augen hat: ein hellblaues und ein dunkelbraunes. Zwei Monate später, am 23. August kam „Milka“ zur Welt, das zu seinem schneeweißen Fell ein paar fast symmetrische fast schwarze Flecken aufweist. Als Nachzüglerin wurde am 14. Oktober „Mon Cherie“ geboren, ein winziges, fast schwarzes Alpakafohlen, das mit jeden Tag an Kraft und Größe gewinnt. Zwar ist ihr Name grammatikalisch nicht ganz richtig, doch bilden sie so ein süßes Trio, das sich jederzeit zu besuchen lohnt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite drucken
Zurück