Impressum
Begrüßung
Aktuelles
Eintrittspreise
Öffnungszeiten
Anfahrt
Hinweise
Rundgang
Gastronomie
Spielplätze
FAQs
Kontakt
Design by SITEFACT
zurück
01. August 2014

Im Tiergarten Straubing gibt es jetzt einen Schnullerbaum!

In Straubing gibt es einen „Schnullerbaum“!

Im Tiergarten Straubing gibt es seit Neuestem einen Schnullerbaum. Er steht beim Spielplatz links neben dem Eingang zum Waldhaus und fällt durch seine vielen unterschiedlichen Schnuller auf, die mit bunten Schleifen an seine Äste gebunden wurden.
Die Idee des Schnullerbaums stammt ursprünglich aus Dänemark, wo auf ausgewiesenen Bäumen öffentlicher Parkanlagen Kleinkinder ihren Schnuller aufhängen können.
Der Grundgedanke dabei ist, dass das Kind die sonst eher problematische Trennung
vom Schnuller mit einem positiven Erlebnis verbindet, da es den Schnullerbaum jederzeit besuchen kann. Außerdem sieht es, dass auch andere Kinder ihren Schnuller abgegeben haben und dass es damit nicht alleine ist. Auch in Deutschland gibt es bereits einige Schnullerbäume, so zum Beispiel an der Kinderklinik der Uniklinik in Dresden.
Am Straubinger Schnullerbaum im Tiergarten dürfen die Kinder gerne selbst ihren Schnuller aufhängen. Wahlweise kann der Schnuller auch an der Tiergartenkasse abgegeben werden. Er wird dann zeitnah zu den übrigen Schnullern hinzugefügt.


 

     

Seite drucken
Zurück