Impressum
Begrüßung
Aktuelles
Eintrittspreise
Öffnungszeiten
Anfahrt
Hinweise
Rundgang
Gastronomie
Spielplätze
FAQs
Kontakt
Design by SITEFACT
zurück
01. April 2014

Ab dem ersten April wird im Dannerhaus des Tiergartens wieder eine wunderbare Fotoausstellung gezeigt!

Fotomodel Donau
Eine Fotoausstellung von Stefan Plöchinger
 
Eine außergewöhnliche Fotoausstellung ist ab 1. April 2014 im Tiergarten Straubing zu Gast. Dabei handelt es sich nicht um Fotos von exotischen Tieren oder fernen Landschaften. Es sind großformatige Bilder von der niederbayerischen Donau, die die Ausstellungshalle des Dannerhauses schmücken. Der Fotodesigner Stefan Plöchinger verleiht mit seinen Fotografien der Liebe zu seiner Niederbayerischen Heimat Ausdruck. Aber auf dem Herzen liegt ihm noch etwas anderes: „Mit meinen Fotografien möchte ich die Betrachter meiner Fotos ebenso dazu animieren, sich bewusst bei Wanderungen und Spaziergängen etwas mehr Zeit zu nehmen die Natur zu beobachten, denn dann lässt sie einen plötzlich viele Schönheiten entdecken: Das kann der kleine Waldbach sein, der sich mühsam, aber stetig seinen Weg sucht; der Baum, der neben einer alten Sandstraße wächst, während im Gegenlicht die Sonne hinter dem Horizont versinkt; auch Felswände, die an einem nebligen Novembertag geisterhaft aus der Landschaft auftauchen, oder einfach ein kleiner, im Wasser sich spiegelnder Stein“, so Stefan Plöchinger.
Der seit neun Jahren leidenschaftliche Fotograf durfte in den letzten zwei Jahren bereits Ausstellungen in seinem Heimatort Neukirchen vorm Wald, in Kloster Asbach bei Rotthalmünster oder im Haus am Strom bei Passau konzipieren und gestalten, jedes Mal mit großem Erfolg. Die farbenfrohen, verträumten, verspielten und detailreichen Aufnahmen von der Donau und ihren Auen hinterlassen im Betrachter die ehrfürchtige Frage: „Wie, so schön ist es bei uns?“
 
Die Ausstellung wird freundlicherweise unterstützt vom Bund Naturschutz, Kreisgruppe Straubing-Bogen

  
 

Seite drucken
Zurück